Direkt-Navi

Taktik Team Stab Statistik Kontakt

Fakten

KUNDE  STIHL
ZEITRAUM  Januar 2017 - Mai 2017

Ansprechpartner

Marcus von Zmuda
Marcus von Zmuda
FAKTOR 3 Sport
GmbH & Co. KG
Ballindamm 4-5
D-20095 Hamburg
Fon: +49(0)40. 21 09 12-612
Fax: +49(0)40. 21 09 13-615
- e-mail schreiben -

Cases

Nächster Case
Alle Cases
- zurück zur Übersicht -

Kommunikation zur STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy

Aufgabe war es, Aufmerksamkeit für die STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy, die im Mai 2017 in Hamburg ausgetragen wurde, zu erzeugen. Durch eine umfangreiche Berichterstattung in den Medien sollte das Sportholzfällen mit Fokus auf die Champions Trophy vorgestellt werden. Ziele waren eine große Medienreichweite und hohe Zuschauerzahlen bei der Champions Trophy.

Die STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy ist die Champions League im Sportholzfällen. Die acht weltbesten Sportler des STIHL TIMBERSPORTS® treten in einem harten und spannenden Wettkampf gegeneinander an. 2017 fand die STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy erstmals in Hamburg bzw. Norddeutschland statt. Ziel war es, eine möglichst hohe Aufmerksamkeit in der lokalen Presse für das Event zu erzeugen. Die besondere Herausforderung war die in Hamburg und Norddeutschland nur geringe Bekanntheit des Sportholzfällens.

STIHl Textbild Nr. 3

Die Kommunikationsmaßnahmen umfassten neben der Aktivierung der lokalen Medien durch klassische Pressearbeit inkl. der Betreuung der Medien bei der Champions Trophy vor Ort, die Aktivierung von Special Interest Medien durch Contentkooperationen. Hinzu kam auch die Planung und Durchführung eines aktivierenden Presse-Events im Vorfeld der STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy.  Das Presse-Event wurde auf dem Spielbudenplatz in Hamburg ausgeführt - die Medienvertreter durften selbst Hand an die Säge legen. Weiterhin wurde ein PR-Stunt zum Event in Kooperation mit dem Miniatur Wunderland umgesetzt.

STIHL Text Bild 1